Räder, die uns bewegen

Räder, die uns bewegen

Eine Kampagne zur Mobilitäts- und Verkehrserziehung zum 200. Geburtstag des Fahrrads

Um die Erfindung des Fahrrads 2017 gebührend zu feiern, sind Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung, Kunst, Sport und Unterhaltung angeschrieben worden, die auf verschiedensten Ebenen unser Zeitgeschehen beeinflusst haben. Sie wurden eingeladen, uns ihr Fahrrad zu zeichnen.

Die Zeichnungen werden von hummelbike der Öffentlichkeit präsentiert und  2018 zugunsten von Radfahrkursen für mehr Radfahrsicherheit von Kindern versteigert. 

Wir danken recht herzlich:

Klaus Bondam, Jg. 1963, Schauspieler, Direktor Cyklistforbundet und ehemaliger Bürgermeister von Kopenhagen, Dänemark, www.bondam.dk

Joachim Faulhaber, Jg. 1949, Jäger und Sammler, trägt alles zusammen, was rund um das Thema Radsport zu finden ist, www.joremu.de

Gunnar Fehlau, Jg. 1973, Fachjournalist und Buchautor rund um das Fahrrad, Geschäftsführer der Pressedienst-Fahrrad GmbH, www.pd-f.de

Prof. Peter Grahl, Professor für Industriedesign / Kunsterziehung, Kunsthochschule Halle

Ralf Huber, Jg. 1966, Journalist, Moderator, Kiel, www.ralfthevoice.de

Bernhard Lange, Jg. 1959, Paul Lange & Shimano Team, www.paul-lange.de

Armin Maiwald, Jg. 1940, Filmregisseur, Produzent und Autor, Vater der Sachgeschichten in der Sendung mit der Maus, www.flashfilm.tv

Dr. Rainer Müller, Jg. 1943, Geschäftsführer der Busch & Müller KG, Richtungsweisendes Unternehmen von Beleuchtungstechnik für Fahrräder, www.bumm.de

Prof. Dr. Christoph Martin Vogtherr, Jg. 1965, Direktor der Hamburger Kunsthalle, www.hamburger-kunsthalle.de

Johannes Oerding, Jg. 1981, Deutscher Popsänger und Songwriter, www.johannesoerding.de 

Prof. Johann-Dietrich Wörmer, Jg. 1954, Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation  ESA, Headquarter Paris, www.esa.int

 

Zeichnung: Horst, 61 Jahre, DIE SCHLUMPER (Hamburg)